Kurzarbeitergeld 2018 – neue Verordnung

27 Dezember 2017 - - Das Lesen dieses Beitrages dauert 2 Minuten
HR allgemein
Die Verordnung des Bundesarbeitsministeriums über die pauschalierten Nettoentgelte für das Kurzarbeitergeld für das Jahr 2018 liegt nun vor. Sie wurde am 22.12. im Bundesgesetzblatt verkündet und tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt sind die Werte der in der Verordnung enthaltenen Tabelle für die Berechnung des Kurzarbeitergeldes zu Grunde zu legen.

Quelle: Bundesgesetzblatt

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Folge uns auf: