Zeigen Sie Ihren Mitarbeitenden, was sie tatsächlich verdienen.

3 März 2021 - Das Lesen dieses Beitrages dauert 3 Minuten

HR allgemein

Ein interessantes und wettbewerbsfähiges Gehaltspaket auszuzahlen, es aber anschließend nicht hervorzuheben, ist ein bisschen wie ein Regenbogen im Dunkeln. Da nicht einmal die Hälfte der Arbeitnehmer ihre Gehaltsabrechnung systematisch anschaut, wissen viele gar nicht, was sie jetzt genau erhalten. Das Softwarepaket inspire von Pointlogic ist ein hervorragendes Tool, um ihnen eine klare und deutliche Übersicht zu verschaffen, was sie neben dem Gehalt auf ihrem Konto noch alles erhalten, und es sorgt somit für zusätzliche Motivation und Engagement.

cover

Sie belohnen Ihre Mitarbeiter gerne für die harte Arbeit, die sie Tag für Tag leisten. Die meisten Unternehmen tun dies heute mit einem abwechslungsreichen Gehaltspaket mit vielen interessanten Extras. Arbeitgeber bemühen sich sehr, um wettbewerbsfähige Gehälter und zahlreiche Vorteile bieten zu können. Oft sind diese Pakete so umfassend, dass es nicht immer einfach ist, einen Überblick darüber zu erhalten. Viele Mitarbeiter haben keine klare Vorstellung davon, was ihr Unternehmen alles auszahlt, vom Firmenwagen bis zum Rentensparen über ihr Gehalt. Sie können all diese Anstrengungen unternehmen, aber wenn Ihre Arbeitnehmer dies als selbstverständlich betrachten oder es ihnen gar nicht bewusst ist, dann können sie auch keine zusätzliche Motivation oder Engagement erzeugen.

Nur die Hälfte überprüft die Lohnabrechnung

Eine Umfrage des Payroll- und HR-Dienstleisters SD Worx in fünf europäischen Ländern zeigte, dass durchschnittlich nur 46 Prozent der Arbeitnehmer ihre Gehaltsabrechnung – digital oder in gedruckter Form – monatlich öffnen. In den Niederlanden (40 %), Frankreich (39 %) und Belgien (37 %) ist dieser Prozentsatz sogar noch etwas niedriger. Bei deutschen und britischen Arbeitnehmern schaut etwas mehr als die Hälfte jeden Monat nach, was auf ihrer Gehaltsabrechnung steht. Viele Mitarbeiter vertrauen also einfach darauf, was am Monatsende auf das Konto überwiesen wird. Sie betrachten ihre Monatslöhne als 90 oder 95 Prozent ihres Gehaltspakets, obwohl dies häufig nicht der Fall ist. Eine klare Übersicht darüber, was in diesem Gehaltspaket beinhaltet ist, gibt es nicht.

„Als Arbeitgeber davon profitiert, wenn man den Mitarbeitern vermittelt, wie sehr sie geschätzt werden”, sagt Bas Ossewaarde, Group Director bei Pointlogic. „Mehrere Studien belegen, dass in über 70 Prozent der Fälle eine gute Kommunikation rund um die Entlohnung zu mehr Motivation, Produktivität und Loyalität führt.” Gehalt ist und bleibt für Arbeitnehmer enorm wichtig. Die Umfrage von SD Worx hat gezeigt, dass das Gehaltspaket bei der Auswahl eines Jobs für europäische Arbeitnehmer nach wie vor die absolute Priorität darstellt. 71 Prozent der Arbeitnehmer halten es für wichtig, zu wissen, was ihr Arbeitgeber ihnen für jeden Monat geleisteter Arbeit bietet.

Zusätzliche Anregung für Employee Experience

Bas Ossewaarde: „Nicht alles ist auf einer Lohnabrechnung zu finden. Die außergesetzlichen Vorteile wie der Wert des Dienstwagens und die eventuell damit verbundenen Tankkarten, Versicherungen oder Rentenbeiträge, die direkt überwiesen werden, sind dort nicht unbedingt aufgeführt. Unsere Inspire-Software bietet eine übersichtliche Übersicht darüber, was in jedem Gehaltspaket jedes Mitarbeiters enthalten ist. Inspire zeigt Mitarbeitern in praktischen Farben und mit Einführungsmenüs detailliert, was sie von ihrem Arbeitgeber erhalten. Sehen Sie es als zusätzlichen Service für Ihre Mitarbeiter, die auch der Mitarbeitererfahrung einen zusätzlichen Anreiz verleihen. ”

Mehr als 200 Unternehmen setzen bereits heute auf die Reward-Management-Lösungen von Pointlogic und die Nachfrage wächst stetig. Das Unternehmen Select HR ist einer der vielen zufriedenen Kunden. Wir zitieren sie: „Wir haben viel Zeit und Mühe investiert, ein starkes Gehaltspaket zusammenzustellen, das zu uns passt. Wir haben bemerkt, dass viele den Überblick verloren haben. Dabei kann insprie helfen. Jeder kann dann jederzeit nachvollziehen, was genau er von uns erwarten darf. Diese Transparenz schafft ein noch stärkeres Vertrauensverhältnis und stärkeres Engagement. Eine Investition, die sich auszahlt.”

Die inspire-Software von Pointlogic lässt sich in die von SD Worx angebotenen Payroll-Plattform integrieren, wie die mysdworx, myworkandme oder die digitale HR-Anwendung My SD Worx Assistant app. So schafft der HR- und Payroll-Spezialist einen digitalen Bereich, in dem die Mitarbeiter ihr Gehaltspaket jederzeit einfach einsehen können.

Verwandte Beiträge

refresh Weitere Beiträge