Deutsch-albanisches Sozialversicherungsabkommen wird aktiv

29 November 2017 - - Das Lesen dieses Beitrages dauert 1 Minuten
Gesetzliche Änderungen & Urteile
Es wurde bereits im September 2015 unterzeichnet und tritt nun zum 1. Dezember in Kraft: Das neue deutsch-albanische Sozialversicherungsabkommen. Das Abkommen koordiniert die Rechtsbestimmungen der Sozialversicherungen beider Länder, zum Beispiel im Rahmen von Mitarbeiterentsendungen von Deutschland nach Albanien oder umgekehrt. Es gilt für alle Menschen, für welche die einschlägigen Rechtsvorschriften eines oder beider Staaten gelten und bezieht sich nur auf den Bereich der Rentenversicherung.

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Folge uns auf: