Prosit Neujahr, prosit Änderungen: Altersvorsorge

4 Januar 2018 - - Das Lesen dieses Beitrages dauert 1 Minuten
Gesetzliche Änderungen & Urteile

Neues Jahr, viele Neuerungen – auch im Bereich der Altersvorsorge.

Wir haben wichtige Punkte für Sie zusammengefasst:

  • Der Beitragssatz zur gesetzlichen Rentenversicherung sinkt auf 18,6 %, die knappschaftliche RV fällt auf 24,7 %.
  • Wer sich in der gesetzlichen Rentenversicherung freiwillig versichert, muss nun einen Mindestbeitrag von 83,70 Euro pro Monat zahlen.
  • Es riestert höher als im Vorjahr, die Grundzulage wird auf 175 Euro erhöht.
  • Das Betriebsrentenstärkungsgesetz tritt in Kraft und mit ihm zahlreiche Änderungen in Sachen betriebliche Altersvorsorge.

Quelle: Eigener Bericht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Folge uns auf: