Steuerliche Behandlung von Reisekosten im Ausland

12 Dezember 2018 - Das Lesen dieses Beitrages dauert 15 Minuten

Steuer
Am 28.11.2018 wurden im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder die ausgewiesenen Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen ab 01.01.2019 bekannt gemacht.

Eine Übersicht der ab 2019 gültigen Pauschbeträgen finden Sie hier: Übersicht


Quelle: Bundesfinanzministerium

Verwandte Beiträge

refresh Weitere Beiträge