Das Recruiting der Zukunft - Mobile Recruiting – ein starker Trend

16 April 2018 - - Das Lesen dieses Beitrages dauert 8 Minuten
Recruiting

Fähige Arbeitskräfte sind gefragt – und diese Entwicklung wird sich dramatisch verstärken. Wer sich im „war for talents“ behaupten will, muss gerade im Bereich der Personalbeschaffung modern aufgestellt sein. Wie sieht das Recruiting der Zukunft aus, welche Werkzeuge braucht der Recruiter von morgen?


Ein wichtiger Trend mit viel Potenzial ist das "Mobile Recruiting", also die Nutzung mobiler Endgeräte als Plattform zur Personalsuche und Bewerbung auf offene Stellen. Die Lebensgewohnheiten der Menschen haben sich stark geändert, überall stehen und sitzen die Menschen vor ihren Smartphones oder Tablets und tauchen ein in die mobile Welt. Was liegt näher, als genau diese Geräte auch zu gebrauchen, um Unternehmen und potenzielle Kandidaten zusammenzuführen?

Das Mobile Recruiting bietet für moderne Ansätze zur Kandidatenansprache – und für Bewerber eine bequeme und zeitsparende Chance, sich von jedem Ort der Welt aus über die Chancen auf dem Stellenmarkt zu erkundigen und sich gleich auch mobil zu bewerben.

Auf Bewerberseite hoch im Kurs stehen auch unternehmenseigene Apps. Der Kandidat kann sich auf diese Weise zunächst mit dem Unternehmen vertraut machen und anschließend gleich über die App bewerben. Allerdings ist die zur perfekten Abwicklung dieser Methode erforderliche Technologie nicht trivial, es kostet einiges an Geld und Zeit, um ein funktionierendes und konkurrenzfähiges Angebot zu kreieren. Außerdem muss diese Technologie in der Folge in bestehende HR- und Recruiting-Prozesse eingebunden werden, was auch nicht ganz einfach ist.

Aus diesen Gründen haben sich viele Unternehmen bis heute nicht an das Thema Mobile Recruiting herangetraut, obwohl es von wachsender Bedeutung ist. Die Tendenz ist hingegen eindeutig: auf mittlere Sicht wird Mobile Recruiting für jedes Unternehmen zur Pflichtveranstaltung. Das Recruiting und die Bewerbung via Smartphone oder Tablet werden weiter zunehmen, allen Hindernissen zum Trotze. Kein Bewerber und auch kein Recruiter werden über kurz oder lang auf diese Möglichkeit verzichten wollen, auf diese schnelle und einfache Weise einen Bewerbungsprozess einzuleiten und durchzuführen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Folge uns auf: