freenet Group

Telekommunikationsunternehmen agieren in einem sehr dynamischen Umfeld, das durch ständige Veränderung geprägt ist. Auch freenet hat in den letzten Jahren einige Unternehmenskäufe realisiert, verbunden mit vielfältigen Restrukturierungen innerhalb des Unternehmens. Als einer der führenden HR-Dienstleister bietet SD Worx der freenet Group die benötigte Flexibilität sowie das erforderliche HR-Know-how, um sich diesem dynamischen Umfeld anzupassen. Die freenet Group setzt auf eine integrierte und bedarfsgerechte SAP HCM-Lösung.

Der Kunde

  • Branche: Telekommunikation
  • Ca. 4.500 Mitarbeiter
  • Größter netzunabhängiger Telekommunikationsanbieter in Deutschland

Das Anforderungsprofil

  • Aufbau eines zukunftsfähigen und adaptionsfähigen SAP-Systems für Abrechnung und weitere HR-Anwendungen
  • Migration der Daten aus Altsystemen
  • Sukzessive Übernahme der Abrechnung durch SD Worx – zunächst im ASP- später komplett im BPO-Betrieb
  • Flexibilität hinsichtlich weiterer organisatorischer Veränderungen und Ausweitung des Leistungskatalogs

Die Lösung

  • Abrechnung der ca. 4.500 Mitarbeiter im BPO-Betrieb
  • Umfassende Konfiguration des SAP-Systems mit definierten Leistungsmerkmalen
  • U. a. Lohn- und Gehaltsabrechnung, Bescheinigungswesen, Operating, Druck & Logistik

Der Vorteil

  • Termintreue Abrechnung mit nahezu Null-Fehler-Quote für alle 4.500 Mitarbeiter
  • Expertenrat bei Spezialthemen durch SD Worx-Kundenteam
  • Hohe Abrechnungsqualität

freenet Group
SD Worx bietet uns genau die HR-Dienstleistungen und Lösungen, die wir für die Realisierung unserer Ziele benötigen – eine effiziente HR Abrechnung mit einer zuverlässig hohen Abrechnungsqualität. Die HR-Lösungen der SD Worx passen zu uns – ebenso wie die Menschen. Claudia Anderleit Leiterin Personalmanagement & Personalsysteme freenet Group