SD Worx heißt F2A in der Payroll Services Alliance willkommen

7 Juni 2016

Brüssel, 7. Juni 2016 - F2A, einer der führenden italienischen Dienstleister für HR-Administration und HR–Management, schließt sich der Payroll Services Alliance, einem strategischen Netzwerk von Entgeltabrechnungsdienstleistern, an. F2A erbringt auf dem italienischen Outsourcing-Markt Services und Beratung sowohl für Personaladministration und -management als auch für die Bereiche Verwaltung und Controlling. Die 2010 von SD Worx und Aditro gegründete Payroll Services Alliance besteht aus führenden Payroll-Anbietern, die sich in einer Partnerschaft zusammengeschlossen haben, um konsistente, länderübergreifende Lösungen für die Entgeltabrechnung und damit zusammenhängende Bereiche anzubieten. Die geographische Abdeckung der Allianz umfasst Europa, den US-amerikanischen und den kanadischen Markt.

F2A verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Branche, beschäftigt 660 Mitarbeiter und unterstützt 1500 Kunden in den Bereichen Personalverwaltung, Finanzen und Controlling. 2015 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von rund 53 Millionen Euro.

Das Unternehmen verfügt über acht Büros in ganz Italien und erfüllt – sowohl innerhalb Italiens als auch international – die Anforderungen von Unternehmen aller Größen und Marktsegmente über ein Partnernetzwerk mittels Verwendung eines integrierten IT-Tools. Durch den Beitritt zur Payroll Services Alliance will das Unternehmen jetzt seine internationale Präsenz stärken.

Der italienische HR-Dienstleister bietet eine breite Auswahl an Dienstleistungen und Lösungen – von den Bereichen Personalverwaltung, HR-Management, Personalkostenkontrolle und –planung bis hin zu Arbeitsrechtsberatung, Outsourcing Rechnungswesen, administratives Back-Office, Accounting Consulting sowie IAS/IFRS- und betriebswirtschaftliche Beratungsdienstleistungen. Zur Unterstützung und Ergänzung des eigenen Dienstleistungsangebots arbeitet F2A seit langem mit einer Rechts- und Steuerberatungsgesellschaft zusammen, um Unternehmen mit professionellen Services in Bezug auf Arbeitsrecht, rechtliche und unternehmensspezifische Fragen, Unternehmenssteuer, Steuerstreitigkeiten, Umsatzsteuer und Zölle, grenzüberschreitende Besteuerung, Transfer-Pricing und Compliance zu unterstützen.

 

Stärkung der Position auf dem globalen Payroll-Markt

„Wir freuen uns sehr, F2A, einen starken italienischen Akteur, in der Payroll Services Alliance willkommen heißen zu können“, so Steven Van Hoorebeke, CEO der SD Worx-Gruppe. „Die erweiterte Partnerschaft ermöglicht es allen Mitgliedern, ihre jeweilige internationale Präsenz und ihr Wachstum sicherzustellen. Gleichzeitig stärken wir natürlich auch die Position der Alliance auf dem weltweiten Payroll-Markt. Mit der Zusammenarbeit auf strategischer und operationeller Ebene garantieren wir unseren Kunden zusammen die am besten geeigneten Lösungen. Unsere Kunden können in einem länderübergreifenden Angebot unsere hochwertigen Payroll-Lösungen nutzen.“

„Durch unseren Beitritt zur Payroll Services Alliance erweitern wir unsere Absatzmöglichkeiten auf ein weltweites Niveau. Darüber hinaus versetzt uns diese Partnerschaft in die Lage, unseren Kunden ein einzigartiges, einheitliches Angebot zu machen - ganz gleich, wo sie ihre Mitarbeiter beschäftigen“, erläutert Alberto Poli, CEO von F2A.

„Die Tatsache, dass alle Partner der Allianz die bestehenden Kontakte und Beziehungen miteinander teilen, macht diese Zusammenarbeit für uns äußerst interessant“, so Michele Martinelli, International Sales Manager von F2A.

Dank der neuen Partnerschaft betreut die Payroll Services Alliance nunmehr über 127.000 Kunden und über 31 Millionen Beschäftigte weltweit.