SD Worx Deutschland startet mit Service-Innovationen zur „Zukunft Personal”

18 Oktober 2016

Dreieich / Köln – 18. Oktober 2016. Auf der „Zukunft Personal“ wird SD Worx mit einer Reihe von Service-Innovationen aufwarten. Nach dem Erwerb der fidelis HR durch die belgische Unternehmensgruppe im März dieses Jahres, präsentiert sich SD Worx Deutschland auf der Leitmesse der HR-Branche in Köln erstmals mit seinem gesamten Leistungsspektrum.

Als einer der führenden europäischen HR-Spezialisten bietet das Unternehmen umfassende Services und Lösungen, die den kompletten Lifecycle von Mitarbeitern abdecken – vom Recruitment über Payroll und Talent-Management bis hin zur Zeitwirtschaft. Das flexible Angebot von SD Worx ist auf Anforderungen von Unternehmen jeder Größenordnung ausgerichtet – ob sie national oder international aufgestellt sind.

Services ohne Mindestlaufzeit und Kündigungsfristen

Ein Maximum an Freiheit und Flexibilität für Kunden bieten die nun erweiterten Angebote, da SD Worx auf Mindestlaufzeiten und Kündigungsfristen verzichtet. „Vertrauen ist die Basis einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit“, so Jean-Luc Barbier, Vorsitzender der Geschäftsführung von SD Worx Deutschland.

Eine weitere Innovation ist, dass Unternehmen die Payroll für ihre Mitarbeiter am selben Tag erhalten können: Wenn die Anlieferung der Daten in einem digitalen Format bis 12 Uhr am Abrechnungstag erfolgt, sind die Löhne und Gehälter bis 19 Uhr gelaufen und der Mitarbeiter hat bereits Zugriff auf seine Verdienstabrechnung.

SD Worx Deutschland weiß um das stetig steigende Bewusstsein der Kunden rund um das Thema Datensicherheit. Deshalb erfolgt die Datenverarbeitung im jeweiligen Land des Auftraggebers; ebenso werden die Services von kompetenten und persönlichen Ansprechpartnern übernommen.

Über SD Worx

SD Worx bietet europaweit qualitativ hochwertige Payroll- und HR-Services, perfekt zugeschnitten auf die Anforderungen sowohl lokal als auch international agierender Unternehmen. Auf Basis unserer umfassenden, langjährigen HR-Expertise implementieren wir integrierte Softwarelösungen für Entgeltabrechnung und das Human Capital Management (HCM) – in unterschiedlichen Servicelevels bis zur Übernahme gesamter HR-Prozesse (BPO). Darüber hinaus gehören passgenaue, europaweit einsetzbare Lösungen für Reisekostenabrechnung, Benefit Management, Digitale Personalakte, Self Service & Workflow-Management sowie Zeitwirtschaft zu unserem Leistungsangebot.

SD Worx ist mit eigenen Niederlassungen in Belgien (Zentrale), Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz vertreten. In weiteren Ländern stellen wir unsere Dienstleistungen über die Payroll Services Alliance zur Verfügung. Die Payroll Services Alliance besteht aus führenden HR-Anbietern verschiedener Länder, die sich zusammengeschlossen haben, um ihren Kunden über Grenzen hinweg optimale Services in einer durchgängigen Qualität mit länderübergreifenden, einheitlichen Servicemodellen zu bieten.

Weitere Informationen: www.sdworx.de

Pressekontakt:

SD Worx GmbH

Sigurd Seifert

Leiter Kommunikation

Im Gefierth 13c

63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 38 07 402

E-Mail: presse_de@sdworx.com