1. Home>
  2. Blog>
  3. Lohn- und Gehaltsabrechnung & Outsourcing>

Unser Whitepaper in aller Kürze

Der Schritt ins Ausland ist eine gute Möglichkeit für Unternehmen ihre Ambitionen zu steigern. Aber wenn Ihnen das Know-how fehlt, kann die Einstellung und Beschäftigung von Mitarbeitern im Ausland schnell zu einem rechtlichen Minenfeld werden:

  • Welche Schritte müssen Sie unternehmen, um jemanden in Frankreich einzustellen?
  • Was passiert, wenn mein Mitarbeiter in Deutschland krank wird?
  • Warum sind Kündigungen in den Niederlanden so kompliziert?
  • Wie funktioniert die doppelte Urlaubsabgeltung in Belgien?
  • Wie hoch ist der Mindestlohn in Luxemburg?

Die Liste der möglichen Fallstricke ist lang. Um Ihnen zu helfen, Ihre internationale Wachstumsgeschichte in Gang zu bringen, haben wir einige wichtige Punkte zu den Themen Steuern, Gehaltsabrechnung und Sozialversicherung ausgewählt!

Laden Sie unser Whitepaper herunter, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen.
    Leitfaden für International Beschäftigung