1. Home>
  2. Wir entfachen den Erfolg im Herzen Ihres Unternehmens>
  3. Presse>

SD Worx erwirbt Integrho und stärkt Präsenz in Spanien

Integrho

SD Worx, ein führender europäischer Anbieter von HR-Lösungen, hat Integrho übernommen; einen Anbieter von Gehaltsabrechnungssoftware für den lokalen spanischen Markt mit Sitz in Barcelona. Mit dieser Übernahme stärkt SD Worx sein Geschäft in Spanien, wo das Unternehmen großes Wachstumspotenzial sieht.

Integrho ist ein spanisches Unternehmen in Privatbesitz, das 1994 gegründet wurde. Es entwickelt, installiert und unterstützt innovative Lösungen für Personalverwaltungen den verschiedensten Organisationen – sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich. Dabei setzt Integrho auf die neuesten verfügbaren Technologien. 25 Mitarbeiter betreuen rund 150 in Spanien tätige Kunden, darunter Orden San Juan de Dios, Porcelanosa und Pronovias und verarbeitet dabei derzeit die Gehaltsabrechnungen von über 150.000 Mitarbeitern.

    Kobe Verdonck
    SD Worx hat das klare Ziel, der führende europäische Anbieter von integrierten End-to-End-HR-Lösungen für alle Unternehmen und Arbeitnehmer zu sein. Mit dieser Übernahme verstärken wir unsere Präsenz in Spanien und erweitern unser Portfolio eigener lokaler Payroll- und HR-Software. Integrho verfügt über eine sehr solide Payrollsoftware mit umfangreichen Funktionen für die Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie die Zeit- und Anwesenheitsverwaltung. Wir haben eine gemeinsame Leidenschaft für Innovationen und Kundenerfahrungen. Gemeinsam können wir unseren Kunden ein komplettes Paket innovativer HR-Technologien mit zusätzlichen Outsourcing-, Beratungs- und Datendiensten anbieten, zudem erhalten sie Zugang zum breiten europäischen Markt, auf dem wir präsent sind.
    Kobe Verdonck, CEO, SD Worx
    Wir haben vor einem Jahr eine Partnerschaft mit Integrho begonnen und kennen daher das Team und die Produkte bereits sehr gut. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit einer neuen Gruppe von talentierten und motivierten Mitarbeitern und habe das Gefühl, dass unsere Kulturen gut zueinander passen. Dies wird uns sicherlich dabei helfen, unsere ehrgeizigen Wachstumspläne weiter umzusetzen, um innerhalb der nächsten fünf Jahre auf 500 Kollegen zu wachsen, welche mehr als 300 Kunden betreuen, und unsere Präsenz von drei auf fünf Standorte in ganz Spanien auszuweiten. Auf diese Weise arbeiten wir in unmittelbarer Nähe unserer Kunden, die wir mit inländischen HR- und Gehaltsabrechnungslösungen unterstützen. Da wir ein europäisches Unternehmen sind, können wir sie außerdem bei ihren internationalen Geschäften in ganz Europa unterstützen.

    „Wir freuen uns sehr, dass wir uns einem ehrgeizigen Unternehmen wie SD Worx anschließen, da dies unseren Mitarbeitern und unseren Kunden zahlreiche Wachstumsmöglichkeiten ermöglicht. SD Worx achtet auf lokale Lösungen und Dienstleistungen für seine Kunden, unterstützt aber auch Unternehmen, die international tätig sind. Uns gefällt der kundenorientierte Ansatz von SD Worx sehr gut. Es versteht sich von selbst, dass die Unternehmenskontinuität gewährleistet ist und dass unsere Kunden von dieser Übernahme durch unser erweitertes Angebot und unsere größere Präsenz nur profitieren werden“, sagt Cristobal Malet, General Manager Integrho.

    Der Preis für die Übernahme wird nicht bekannt gegeben.