Presse

Sind Sie als Journalist ständig auf der Suche nach neuen interessanten Informationen über HR Trends und möchten wissen was die Branche wirklich bewegt? Möchten Sie mehr über internationale Beschäftigung, flexible Vergütung, Personalstrategien oder Engagement am Arbeitsplatz erfahren oder interessieren Sie sich für die Auswirkungen von Digitalisierung und Automatisierung auf den lokalen und internationalen Arbeitsmarkt?

Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne.

Pressekontakt Deutschland

Anna KorpalAnna Korpal
Anna.Korpal@sdworx.com
06103.3807-0

Presse

SD Worx startet Zusammenarbeit mit dem europäischen Marktführer Talentsoft

SD Worx startet Zusammenarbeit mit dem europäischen Marktführer Talentsoft

23 Juni 2020

Frankfurt, 23 Juni – Um Unternehmen noch besser bei Rekrutierung, HR, Schulung und Bewertung ihrer Mitarbeiter zu unterstützen, geht SD Worx eine Partnerschaft mit Talentsoft, dem europäischen Marktführer für Talentmanagementsoftware, ein. Dank dieser Zusammenarbeit kann SD Worx den Unternehmen eine Plattform bieten, die eine Gesamtlösung für Rekrutierung, Schulung und Performance Management bildet.

Britisches Supertalent Anna Shackley entscheidet sich für SD Worx Cycling Team

Britisches Supertalent Anna Shackley entscheidet sich für SD Worx Cycling Team

23 Juni 2020

Frankfurt, 23. Juni 2020 – Die 19-jährige Britin Anna Shackley hat einen Zweijahresvertrag mit dem SD Worx Cycling Team (derzeit Boels-Dolmans) unterzeichnet. Ab 2021 fährt das junge Talent unter der Fahne des besten Frauen-Radsportteams der Welt.

persönliche Kontakte

Allmählich akzeptieren Deutsche das Arbeiten ohne persönliche Kontakte

19 Juni 2020

Die besonderen Arbeitsbedingungen sind der Coronakrise geschuldet und jeder Arbeitnehmer hat seine eigene Art, mit den fehlenden persönlichen Kontakten zurechtzukommen, da nun möglichst viel digital abgewickelt wird. Bei den fünf “Phasen der Trauer“, die bei plötzlichen Veränderungen auftreten, ist „Akzeptanz“ unter deutschen Arbeitnehmern am verbreitetsten. 79 Prozent der Befragten gaben an, dass sie das Bestmögliche aus dieser neuen Arbeitsbedingung machen, auch ohne Kollegen in der Nähe. Dies ergab eine Umfrage des HR-Dienstleisters SD Worx bei 2500 Arbeitnehmern im Lohn- und Gehaltsverhältnis.

Jolien D'Hoore und Christine Majerus verlängern Vertrag beim SD Worx Cycling Team

Jolien D'Hoore und Christine Majerus verlängern Vertrag beim SD Worx Cycling Team

16 Juni 2020

Frankfurt, 16. Juni 2020 – Die Olympiasiegerin Jolien D'Hoore hat ihren Vertrag mit der derzeitigen Formation Boels-Dolmans um ein Jahr verlängert und verteidigt damit im neuen olympischen Jahr 2021 die Farben des neuen Hauptsponsors SD Worx. Auch die zehnmalige luxemburgische Straßenmeisterin Christine Majerus bleibt der Mannschaft treu. Majerus verlängert um zwei Jahre. Die ehemalige Olympiasiegerin Anna van der Breggen, Europameisterin Amy Pieters, die ehemalige Weltmeisterin Chantal Blaak und das niederländische Talent Lonneke Uneken hatten ihren Vertrag mit dem besten Frauen-Radsportteam der Welt bereits verlängert. Damit ist klar, wohin die Reise geht

20 Prozent der deutschen Arbeitnehmer empfinden ihre Kompetenzen als überflüssig

Etwa 20 Prozent der deutschen Arbeitnehmer empfinden ihre Kompetenzen als überflüssig

10 Juni 2020

Frankfurt 10. Juni 2020 - Genau 19,2 Prozent der deutschen Arbeitnehmer fühlen sich am Arbeitsplatz überflüssig, weil ihre Fähigkeiten nicht mehr dem aktuellen Stand der Dinge im Unternehmen entsprechen. Vor allem Mitarbeiter mit einer langen Unternehmenszugehörigkeit und alltäglichen Routineaufgaben haben mit diesem Gefühl zu kämpfen. Dies geht aus einer Untersuchung der Antwerp Management School in Zusammenarbeit mit dem belgischen Finanzblatt De Tijd und dem Personaldienstleister SD Worx hervor.