Mitarbeiter im öffentlichen Dienst

Öffentlicher Dienst

Branchenspezifische Lösungen für Gesundheitswesen, öffentlicher Dienst, kirchlicher und karitativer Bereich sowie für Einrichtungen der Wohlfahrtspflege.

Als langjähriger Anbieter von Software Lösungen und Services im Bereich von Non Profit-Organisationen verfügt SD Worx über das notwendige Know-How und langjähriger praxisnaher Erfahrung im öffentlichen Dienst, um genau diesen vielfältigen Herausforderungen mit Fachwissen aus dem HR-Bereich zu begegenen.

SD Worx ist der empfohlene Partner der führenden Wohlfahrtsverbände und Arbeitgeber: DRK, AWO und Parität.

Der Mensch im Fokus, auch auf dem Weg in die Moderne. Krankenhäuser und soziale Einrichtungen stehen vor enormen Anforderungen im Personalwesen und der Verwaltung. Auch sie sind von der Alterung der Belegschaft, Talentknappheit und Digitalisierung betroffen. Infolgedessen streben viele öffentliche Einrichtungen den Wandel hinzu einer mordernen Verwaltung an. Neben der anspruchsvollen, neuen Zielsetzung, veränderen sich auch die gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen.

Unsere HR-Software für Entgeltabrechnung, HR-Administration und Verwaltung, sowie Personalverwaltung entspricht genau den Bedürfnissen Ihrer Organisation und kann individuell auf den spezifischen Charakter Ihrer Einrichtung, Kommune, Landes oder Bund ausgerichtet werden. Als Tarifspezialist übernimmt SD Worx die Pflege aller relevanten Tarife in Ihrem Branchensegment. Vom Recruiting über die Verwaltung und tarifkonformer Abrechnung, bis hin zur optimalen Arbeitsplatzgestaltung. Mit unserer Software kann der komplette Mitarbeiterlebenszyklus abgebildet werden. Unserer HR-Experten verfügen nicht nur über umfangreiche Branchenkenntnisse, sondern sprechen genau Ihre Sprache als Beamter oder Angestellter. Zusammen ebnen wir den Weg zu einer modernen Verwaltung.

Neben Software-Lösungen für eine effiziente Personalarbeit umfasst unser Angebot eine Vielfalt von Software und HR-Dienstleistungen, deren Umfang Sie den Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen können. Vom Hosting der Abrechnungsplattformen über die Durchführung der gesamten Entgeltabrechnung (Saas) bis zur kompletten Auslagerung Ihrer gesamten Personaladministration (Managed Services). Unsere flexiblen Service-Level unterstützen beim optimalen Aufbau & Management einer effizienten HR-Abteilung und entlasten Sie erheblich, damit Sie sich auf Ihre strategischen Themen und Ziele konzentrieren können.

Unsere Produkte und Services

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Sensibles Thema – verlässlich gelöst!

Mehr erfahren

Effiziente Personaladministration

Wir kümmern uns um Dokumente, Zeugnisse und Verträge

Mehr erfahren

fidelis.Personal

Die empfohlene HR-Software der führenden Wohlfahrtsverbände

Mehr erfahren

fidelis.Personal HCM

Mehr Effizienz durch HR-Outsourcing von SD Worx

Mehr erfahren

Dokumentenmanagement

​Digitales Dokumentenmanagement, ist viel mehr als eine digitale Personalakte. Verwalten Sie in Ihrem Unternehmen den kompletten Lebenszyklus von HR-Dokumenten.

Mehr erfahren

Referenz Diakoniestiftung Alt-Hamburg

Die Diakoniestiftung Alt-Hamburg ist 1995 vom Kirchenkreis Hamburg-Ost und verschiedenen Kirchengemeinden gegründet worden. Durch die Auslagerung ihrer Lohn- und Gehaltsabrechnung an SD Worx und den Einsatz von fidelis.Personal, einer spezialisierten HR-Lösung für den Non-Profit Bereich, kann sich die Stiftung voll und ganz auf ihre Kernziele konzentrieren.
Mehr erfahren
Logo Diakoniestiftung Alt-Hamburg
Unser Ziel ist es, Menschen die Mühsal des Alters zu erleichtern und sie etwas von der Geborgenheit in der Hand Gottes spüren zu lassen. Wir wollen ihnen helfen, einen Platz zu finden, wo sie ihre alten Tage ruhig und zufrieden beschließen können. Für diese Aufgabe wollen wir unsere ganze Kraft einsetzen. Eine pünktliche, zuverlässige und effiziente Lohn- und Gehaltsabrechnung hält uns und unseren guten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jeden Tag den Rücken frei. SD Worx ist hierfür unser verlässlicher Partner, den wir guten Gewissens weiter empfehlen können. Hanns-Joachim Lukas-Kock Geschäftsführer Diakoniestiftung Alt-Hamburg

Was man bei einem Arbeitsverhältnis mit einem schwerbehinderten Arbeitnehmer beachten muss

2 Juli 2019

Seit die Bundesregierung einen Pflichtanteil an beschäftigten Mitarbeitern mit Schwerbehinderung im Betrieb verlangt, sind die Ansprüche an Unternehmen stark gewachsen. Dabei reicht eine Einstellung von Mitarbeitern mit Schwerbehinderung alleine nicht mehr aus. Das Gehalt, geldwerte Vorteile, extra Urlaubsansprüche, die Dokumentation und die Lohnabrechnung folgen anderen Regularien. Das Wichtigste über Lohnabrechnung und Pflichten des Arbeitgebers für Sie zusammengefasst.

Mehr erfahren

Mehr Beschäftigte im öffentlichen Dienst

24 Juni 2019

Mehr Personal bei der Polizei und in kommunalen Kindertageseinrichtungen haben bis Mitte 2018 zu einem Beschäftigungszuwachs im öffentlichen Dienst geführt.

Mehr erfahren

Stufenzuordnung im TVöD (VKA) unter Berücksichtigung früherer befristeter Arbeitsverhältnisse

5 Oktober 2018

Bei der Stufenzuordnung nach Begründung eines Arbeitsverhältnisses, auf das der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der für die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) geltenden Fassung anzuwenden ist, sind Zeiten einschlägiger Berufserfahrung aus vorherigen befristeten Arbeitsverhältnissen mit demselben Arbeitgeber zu berücksichtigen, wenn die Wiedereinstellung für eine gleichwertige oder gleichartige Tätigkeit erfolgt („horizontale“ Wiedereinstellung) und es zu keiner längeren als einer sechsmonatigen rechtlichen Unterbrechung zwischen den Arbeitsverhältnissen gekommen ist.

Mehr erfahren