HR & Payroll
Steuer & Recht
Talent Management
HR Trends

Aktuelles aus der HR-Welt

HR allgemein
Jobanstieg

Eine Herzensangelegenheit

CRM, Customer Relationship Management, ist schon lange Teil des täglichen Geschäftsmodells der großen Unternehmen, aber erfreut sich aktuell neuer Beliebtheit. Unter dem neuen Namen Candidate Relationship Management sollte die Phrase in aller Munde sein. Wieso? Weil es ein entscheidender Bestandteil des Talent Managements sein wird.

Bild alleinerziehende Mutter

Remote Working: So nah und doch so fern

Nach der, teilweise, erfolgreichen Implementierung des Home Office folgt nun das Remote Working. Remote Working beschreibt nicht das temporäre getrennte Arbeiten, sondern lässt den Arbeitnehmer langfristig in das eigene Arbeitszimmer einziehen. Welche Herausforderungen und Probleme dort auf den deutschen Arbeitgeber warten, lesen Sie in unseren neuen Blog Posting.

Arbeitsrecht
Rente

Bundesrat fordert Ende der Doppelverbeitragung bei Betriebsrenten

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, Betriebsrentner zu entlasten und die sogenannte Doppelverbeitragung abzuschaffen. In einer am 12. April 2019 gefassten Entschließung fordert er die Bundesregierung auf, zu prüfen, wie die bisherige Praxis der Beitragserhebung in der Krankenversicherung beendet werden kann.

Employer Branding
Anerkennung

Motivation im Job: Kollegen machen den Unterschied

 Auf ein gutes Miteinander kommt es im Arbeitsleben besonders an: Für fast jeden zweiten Deutschen ist das gute Verhältnis zu Kollegen und Vorgesetzten der wichtigste Faktor für ihre Arbeitsmoral. Fast jeder Dritte möchte sich auch abseits der eigentlichen Tätigkeit mit den Kollegen gut verstehen. Das sind Ergebnisse der bevölkerungsrepräsentativen Umfrage "Arbeitsmotivation 2019", für die 1.004 Bundesbürger befragt wurden. Auftraggeber der Studie ist die ManpowerGroup Deutschland.

Gesetzliche Änderungen & Urteile
Zoll

Finanzkontrolle gegen Schwarzarbeit stärken

Der Bundesrat hat sich am 12. April 2019 ausführlich mit den Plänen der Bundesregierung befasst, die Befugnisse der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls auszuweiten. Ziel ist es, Scheinarbeit oder vorgetäuschte Selbstständigkeit, Menschenhandel und Arbeitsausbeutung sowie die Anbahnung illegaler Beschäftigung auf Tagelöhnerbörsen effektiver aufzudecken - ebenso missbräuchliches Anbieten von Schrottimmobilien oder Kindergeldmissbrauch.

DSGVO

Wie die geschäftliche Zusammenarbeit zum effizenteren Datenschutz führte

Es bedarf einem gigantischen Anstoß oder den passenden Konkurrenten, um Unternehmen dazu zu bringen mit einander zu kooperieren. Vor allem dann, wenn es sich bei der Thematik um neue Datenschutzrichtlinien der Europäischen Union handelt. Für viele kommt die Zusammenarbeit von Unternehmen, Kunden, Businesspartnern und extern Beteiligten überraschend. Fast schon wie ein Eingeständnis, dass die Komplexität der Thematik sich nicht alleine bewältigen lässt.

Digitalisierung

Mobile Recruiting und Video-Bewerbung: immer schön in die Kamera lächeln!

Das Bewerbungsanschreiben via Video statt Bewerbungsmappen einzureichen liegt im Trend. Die Anzahl der Video-Bewerbungen erfährt einen konstanten Aufschwung, ebenso wie das Mobile Recruiting. Neue Studienerkenntnisse der Universität Bamberg geben einen tieferen Einblick in die wichtigsten Fragen zu Chancen und Risiken, welche es im Bewerbungsprozess zu beachten gilt.

HR allgemein
Personalauswahl

Neue Chancen - neue Risiken?

Das Thema „HR Analytics“ ist mehr als ein Trend – im Zeichen von Digitalisierung und Big Data werden immer mehr Personalabteilungen mit der Nutzung von Personaldaten für Unternehmenszwecke konfrontiert. Doch was kann mit welchen Daten genau gemacht werden und lauern auf diesem Weg neben den Chancen auch Risiken?

Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt: Jeder dritte Bewerber lehnt das Vertragsangebot ab

Wenn ein Einstellungsprozess abgebrochen wird, sind es längst nicht mehr nur die Bewerber, die eine Absage erhalten. Immer häufiger bekommt auch der Arbeitgeber einen Korb. Laut einer aktuellen StepStone Studie entscheiden sich 29 Prozent der Fachkräfte gegen das Vertragsangebot, das sie am Ende des Bewerbungsprozesses bekommen.

Payroll
GDPR

Globale Lohn- und Gehaltsabrechnung: 5 wertvolle Tipps

Kein Land ist eine isolierte Insel, insbesondere Deutschland nicht. Die Aufgaben von Gehaltsabrechnungen sind universell und vielfältig, ebenso wie das Personalmanagement. Internationale Unternehmen benötigen ein strategisches Personalmanagement, um mit allen Herausforderungen in der Lohnabrechnung fertig zu werden. Besonders zu treffend ist dies dann, wenn das Team aus vielen internationalen, neuen Mitarbeitern besteht.

Digitalisierung
Mitarbeiter gesucht

Recruiting 4.0: Wenn die Bewerber ausbleiben

Smart Robotic 4.0, Web 4.0 und nun Recruiting 4.0? Um die Zahlen Vier und Null drehen sich aktuell sehr viele neue Zeit- und Arbeitsabschnitte. Nun ist es auch in der Personalabteilung wieder soweit, Recruiting 4.0 trifft in vielen deutschen Personalabteilungen ein. Begleitet wird die neue Form der Personalgewinnung von ästhetisch klingenden Maßnahmen wie dem Employer Branding, Social Media Recruiting oder dem Active Sourcing

Arbeitsrecht
Ostdeutschland

Bundeskabinett billigt fünfte Mindestlohnverordnung für Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen

Das Bundeskabinett hat nun die Fünfte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen nach SGB II oder SGB III zur Kenntnis genommen. Die Tarifvertragsparteien hatten einen gemeinsamen Antrag auf Erlass einer Verordnung nach § 7 Absatz 1 des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes (AentG) für den von ihnen geschlossenen Tarifvertrag eingereicht.

Digitalisierung
Digitale Welt

Zwischen Kreativität und Maschinenlesbarkeit

Technologien, Innovationen oder als "Tools" werden die neu entwickelten künstlichen Intelligenzen bezeichnet. So läuten die künstlichen Intelligenzen den nächsten Abschnitt der Digitalisierung ein. Smart-Robotic 4.0 soll nun auf das Intermediale Marketing, bzw. Arbeiten, 3.0 folgen, so Branchenexperten. Menschen haben gegenüber der Maschine schon immer einen entscheidenden Vorteil gehabt, nämlich das eigene Bewusstsein.

Arbeitsmarkt
Bundestag

Dissenz über Entgelttransparenzgesetz

Die Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen und die Wirksamkeit des Entgelttransparenzgesetzes wird von Sachverständigen und Interessenvertretern höchst unterschiedlich bewertet. Dies zeigte sich in einer öffentlichen Anhörung des Familienausschusses des Bundestages über zwei Anträge der Fraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen zur Bekämpfung von Lohndiskriminierung von Frauen. 

HR allgemein
Protime HR Online Konferenz HR

Die Zeitwirtschaft im Fokus: Human Resource Online Konferenz

Nach den ersten drei erfolgreichen HR-Konferenztagen war es dann endlich soweit, SD Worx Senior Sales Manager Stefan Claßen ergriff das Wort. Schon das Thema Zeitwirtschaft und Digitalisierung in Kombination mit dem HR-Management ließ auf eine spannenden Vortrag hoffen. Enttäuscht wurde niemand, denn mit dem Titel und Thema: "Von Gehaltsabrechnung und Zeitwirtschaft zum Employer of Choice: Wie Alexa & Co. Ihr Unternehmen zum Top-Arbeitgeber machen.", wurde eine interessante und komplexe Thematik ausgewählt. 

Digitalisierung
Digitalisierung

The future is now, old man! Impressionen Monster Symposium 2019

Skeptiker konnten sich Ende März 2019 an einem Donnerstag während des diesjährigen Monster Symposium von der Digitalisierung überzeugen lassen. Im KAP Europa Konferenzzentrum trafen die Fachabteilungen aus Marketing, IT und Human-Ressource-Management aufeinander. Die Wirtschaft versammelte sich in Frankfurt, um unter dem Motto "Digitalisierung vs human first" neue Möglichkeiten, Weiterbildung und die neuen Studienergebnissen zu erhalten.

Studien
Freelancer

Freelancer mittendrin

Jedes dritte deutsche Unternehmen benötigt zur Erfüllung von betrieblichen Kernaufgaben und wichtigen Projekten Freiberufler – Tendenz steigend. Das Personalmanagement spielt hingegen bei Rekrutierung und Betreuung dieser Freiberufler meist keine oder nur eine geringe Rolle. Diese und weitere wichtige Erkenntnisse liefert eine internationale Umfrage des Payroll- und HR-Dienstleisters SD Worx und der Antwerp Management School.

Arbeitsrecht
Bild Bundesgerichtshof

Elternzeit - Kürzung von Urlaubsansprüchen

Die Klägerin war bei der Beklagten seit dem 1. Juni 2001 als Assistentin der Geschäftsleitung beschäftigt. Sie befand sich ua. vom 1. Januar 2013 bis zum 15. Dezember 2015 durchgehend in Elternzeit. Mit Schreiben vom 23. März 2016 kündigte die Klägerin das Arbeitsverhältnis mit der Beklagten zum 30. Juni 2016 und beantragte unter Einbeziehung der während der Elternzeit entstandenen Urlaubsansprüche, ihr für den Zeitraum der Kündigungsfrist Urlaub zu gewähren.

Gesetzliche Änderungen & Urteile
Bundestag

Keine Erhöhung der Grenzen für geringfügig Beschäftigte und Gleitzonenfälle

Der Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales hat einen Gesetzentwurf der Bundestagsfraktion der FDP zur Dynamisierung der Verdienstgrenzen bei geringfügiger Beschäftigung abgelehnt. Für den Entwurf stimmte neben der FDP nur die AFD-Fraktion, während alle anderen Fraktionen ihn ablehnten.

Bild Bundesagentur für Arbeit

Betriebsrat muss über Arbeitsunfälle von Fremdpersonal unterrichtet werden

Der Betriebsrat kann vom Arbeitgeber verlangen, über Arbeitsunfälle unterrichtet zu werden, die Beschäftigte eines anderen Unternehmens im Zusammenhang mit der Nutzung der betrieblichen Infrastruktur des Arbeitgebers erleiden, entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG).

Digitalisierung
Roboter

Das chronische, digitale Versagen der Unternehmen

Ende der neunziger Jahre begann das neue digitale Zeitalter. Die mikroelektronische Revolution oder unter bekannteren Namen, die digitale Revolution feiert schon bald ihren zwanzigsten Geburtstag. Trotz beträchtlichen Alters hat die Digitalisierung keine ihrer Reize und Herausforderungen verloren. Neue Anforderungen an Technologien wie Cloud-Computing und die Industrie 4,0 halten die Thematik frisch und interessant. Dabei hat die Wirtschaft beim Ringen mit dem digitalen Wandel eines besonders genau gelernt: wie man versagt und scheitert.

Gesetzliche Änderungen & Urteile
Bild Bundesagentur für Arbeit

Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Anpassung des Ausbildungsgeld und Berufsausbildungsbeihilfe

Das Bestreben, eine möglichst weitgehende Harmonisierung mit der Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) herzustellen und gleichzeitig den Besonderheiten der dualen Berufsausbildung gerecht zu werden, hat zu einer zum Teil sehr komplexen Ausgestaltung des Leistungsrechts geführt.

Kalender mit bunten Stecknadeln

Vor- und Nachteile: Home Office in deutschen Unternehmenskulturen

Die deutschen Unternehmenskulturen haben sich verändert. Fast mühelos eroberte der digitale Siegeszug die deutschen Unternehmen und forderte bestehende Unternehmenskulturen ebenso heraus, wie die hauseigene Management und die Mitarbeiterbelegschaft. Schon längst hinken deutsche Unternehmen bei der Digitalisierung hinterher. Mobiles Arbeiten statt Großraumbüro wünschen sich die deutschen Arbeitnehmer. Flexible Arbeitszeiten überall dort, wo dies auch möglich ist, davon träumen der Familienvater und die Pendlerin.

Arbeitsrecht
Einkommen

Umfrage: ein Jahr Entgelttransparenzgesetz

Am 6. Januar 2019 feierte das Entgelttransparenzgesetz (ETG) einjähriges Bestehen – doch machen Beschäftigte von ihrem neuen Recht Gebrauch? Und wie ist die Wahrnehmung auf Arbeitgeberseite? Um diese Fragen zu beantworten, hat Compensation Partner eine Umfrage unter 716 Beschäftigten und 94 Unternehmen durchgeführt.

Gesetzliche Änderungen & Urteile
Jugend

Höhere Zuschüsse für Auszubildende

Das Bundeskabinett hat das „Gesetz zur Anpassung der Berufsausbildungsbeihilfe und des Ausbildungsgeldes“ beschlossen. Mit dem Gesetz werden die Bedarfssätze und Freibeträge erhöht, die Regelungen vereinfacht und der Verwaltungsaufwand reduziert.

0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94