HR & Payroll
Steuer & Recht
Talent Management
HR Trends

Aktuelles aus der HR-Welt

HR allgemein
Jobanstieg

Eine Herzensangelegenheit

CRM, Customer Relationship Management, ist schon lange Teil des täglichen Geschäftsmodells der großen Unternehmen, aber erfreut sich aktuell neuer Beliebtheit. Unter dem neuen Namen Candidate Relationship Management sollte die Phrase in aller Munde sein. Wieso? Weil es ein entscheidender Bestandteil des Talent Managements sein wird.

Bild alleinerziehende Mutter

Remote Working: So nah und doch so fern

Nach der, teilweise, erfolgreichen Implementierung des Home Office folgt nun das Remote Working. Remote Working beschreibt nicht das temporäre getrennte Arbeiten, sondern lässt den Arbeitnehmer langfristig in das eigene Arbeitszimmer einziehen. Welche Herausforderungen und Probleme dort auf den deutschen Arbeitgeber warten, lesen Sie in unseren neuen Blog Posting.

Arbeitsrecht
Rente

Bundesrat fordert Ende der Doppelverbeitragung bei Betriebsrenten

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, Betriebsrentner zu entlasten und die sogenannte Doppelverbeitragung abzuschaffen. In einer am 12. April 2019 gefassten Entschließung fordert er die Bundesregierung auf, zu prüfen, wie die bisherige Praxis der Beitragserhebung in der Krankenversicherung beendet werden kann.

Employer Branding
Anerkennung

Motivation im Job: Kollegen machen den Unterschied

 Auf ein gutes Miteinander kommt es im Arbeitsleben besonders an: Für fast jeden zweiten Deutschen ist das gute Verhältnis zu Kollegen und Vorgesetzten der wichtigste Faktor für ihre Arbeitsmoral. Fast jeder Dritte möchte sich auch abseits der eigentlichen Tätigkeit mit den Kollegen gut verstehen. Das sind Ergebnisse der bevölkerungsrepräsentativen Umfrage "Arbeitsmotivation 2019", für die 1.004 Bundesbürger befragt wurden. Auftraggeber der Studie ist die ManpowerGroup Deutschland.

Gesetzliche Änderungen & Urteile
Zoll

Finanzkontrolle gegen Schwarzarbeit stärken

Der Bundesrat hat sich am 12. April 2019 ausführlich mit den Plänen der Bundesregierung befasst, die Befugnisse der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls auszuweiten. Ziel ist es, Scheinarbeit oder vorgetäuschte Selbstständigkeit, Menschenhandel und Arbeitsausbeutung sowie die Anbahnung illegaler Beschäftigung auf Tagelöhnerbörsen effektiver aufzudecken - ebenso missbräuchliches Anbieten von Schrottimmobilien oder Kindergeldmissbrauch.

0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94